Home
Der Vorstand
Fussball
Basketball
Kegeln
Leichtathletik
Schi und Bergfreunde
Stockschützen
Tennis
Schleiferlturnier 21
Schnuppertag 2021
VM 2021
Ranglistenpreis
Jugendarbeit 2021
Mannschaften 2021
Veranstaltungen 2021
TdoT und Mixed 2020
VM 2020
VM 2019
Gauditurnier 2020
Technikstunden
Techniktipps
Arbeitseinsätze
Gastspieler/Anfänger
Abteilungsleitung
Gästebuch
Anlage
Kontakt
Volleyball
Sportgaststätte
Kontakt
Impressum


Nach Jahren haben wir wieder die Rangliste aktualisiert. Die Spieler wurden zunächst nach den Ergebnissen bei der VM 2021 und dann nach den Meldungen der Verbandsrunde gesetzt. Sie wird in Zukunft die Grundlage für unsere Setzungen bei den vereinsinternen Turnieren bilden.

In die Rangliste darf sich jedes Mitglied der Tennisabteilung fordern. So kann man auch nach der Saison noch spannende Spiele erleben, ohne dass man dafür zu einem LK-Turnier fahren muss. Gespielt wird wie in der Verbandsrunde auf zwei Gewinnsätze (dritter Satz Match Tiebreak bis 10).

Die Spieler werden in einem Pyramidensystem aufgelistet (1, 2-3, 4-5-6, 7-8-9-10,...). Man darf immer die Spieler fordern, die in der eigenen Reihe links von dem eigenen Namen stehen und in der darüberliegenden Reihe rechts. Wenn jemand noch nicht in der Rangliste ist, darf er jede Position fordern. Gewinnt der Herausforderer das Spiel, nimmt er in der Rangliste den Platz des geforderten Spielers ein. Der Verlierer, sowie die dazwischen liegenden Spieler, rücken in der Rangliste eine Position zurück.

Als kleinen Anreiz für die Rangliste gibt es dieses Jahr den Ranglistenpreis (eine Besaitung von Robert Bradler und eine Packung Bälle vom Verein). Diesen erhält, wer die meisten Plätze in der Saison gut macht. Hier können auch Spieler mitmachen, die noch nicht in der Rangliste sind. Im Moment führt Christian Rettenbeck mit drei Plätzen. 

Eine Forderung ist innerhalb von zwei Wochen zu spielen. Sollte ein Spieler in diesem Zeitraum nicht antreten können, lässt er den Forderer einfach vorbeiziehen und kann ihn dann zu einem späteren Zeitpunkt wieder zurück fordern.

Der Gewinner wird am Jahresende geehrt.

Viel Spaß beim Fordern! 

 

Gratulation an Christian Rettenbeck, der sich mit einer Verbesserung von 6 Plätzen den Ranglistenpreis 2021 souverän gesichert hat!