Home
Der Vorstand
Fussball
Basketball
Kegeln
Leichtathletik
Schi und Bergfreunde
Stockschützen
Tennis
Veranstaltungen 2022
Tenniscamp 2022
Mixed-VM 2022
VM 2022
Marktl durchd Nacht
Doppel-VM 22
Schleiferlturnier 21
Schnuppertag 2021
VM 2021
Ranglistenpreis
Jugendarbeit 2022
Mannschaften 2022
Knaben 15
Herren
Herren II
Herren 50
TdoT und Mixed 2020
VM 2020
VM 2019
Gauditurnier 2020
Technikstunden
Techniktipps
Arbeitseinsätze
Gastspieler/Anfänger
Abteilungsleitung
Gästebuch
Anlage
Kontakt
Volleyball
Sportgaststätte
Kontakt
Impressum


 

Gute Stimmung am Spieltag: Linus, Ben, Jacob, Hannes

 

Nach vielen Überlegungen und geänderten Spielplänen entschieden wir uns zur Teilnahme am Ligabetrieb. Insgesamt sechs Mannschaften wurden in unserer Gruppe bei Knaben 14 gemeldet.

Das erste Spiel verloren wir an einem ungemütlich kalten Tag 0:6 gegen die Tennisgemeinschaft Alzstadt II, die am Ende der Saison deutlich Gruppensieger werden sollte. 

Danach folgte das erste Heimspiel gegen Engelsberg, das wir 4:2 gewannen. Vor allem Ben machte es spannend, er gewann den ersten Satz deutlich, verlor aber den zweiten 6:0. Glücklicherweise konnte er den dritten Satz dann für sich entscheiden. Nach einer 3:1 Führung reichte für den Sieg ein Doppel.

Der nächste Gegner war TeG Alzstadt I. Leon machte vor großem Publikum sein bestes Spiel der Saison und gewann 6:3 und 6:4 und hielt so die Mannschaft im Rennen. Das Endergebnis war 3:3.

In Kraiburg lief es anfangs nicht so rund, nur Ben konnte sein Einzel gewinnen. Dafür konnten wir beide Doppel souverän für uns entscheiden. Endstand 3:3.

Schon war der letzte Spieltag da. Das Nachholspiel gegen Neuötting stand an, das wegen Dauerregens verschoben worden war. Hannes hatte einen starken Gegner und spielte ein sehr gutes Spiel über 2,5 Stunden, das er dann leider 5:7,5:7 verlor. Da Ben und Linus ihre Einzel gewonnen hatten, konnten wir uns mit einem Doppelsieg ein Unentschieden sichern.

Am Ende waren alle froh, dass wir die Mannschaft gemeldet hatten und belegten einen guten 3. Platz. Wir blicken auf eine faire und schöne Tennissaison zurück. 

Kerstin Haubner

(Betreuerin)

 

Hannes und Ben im Doppel 1.

 

Linus und Leon im Doppel 2.

unten: Linus und Leon bereit für das Doppel.